Kunstmeile

Asperger Kunstmeile


Seit 2007 veranstaltete das Unternehmernetzwerk Asperg alle zwei Jahre die Asperger Kunstmeile. Verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag fand sie Anfang Mai am Muttertag statt. Zwei Kunsthandwerkermärkte auf dem Martktplatz und auf dem Wilhelmsplatz mit Kunstgewerben aller Art sorgten für ein buntes Treiben, auf beiden Plätzen spielten über den ganzen Tag verteilt mehrere Bands.

Die Asperger Ladengeschäfte und Handwerksunternehmen übernahmen Patenschaften für Maler, Bildhauer und weitere Künstler, die an diesem Tag in ihren Unternehmen ausstellten. Ein kostenloser Shuttle-Service sorgt dafür, dass jeder Besucher auch die kleinen Galerien außerhalb des Stadtzentrums erreicht.

Kunstmeile 2013 auf dem MarktplatzDas Unternehmernetzwerk Asperg hat mit der Kunstmeile eine anspruchsvolle Veranstaltung etabliert, die großen Zulauf aus der gesamten Region findet. Die Kunstmeile bietet Profi- und Hobbykünstlern sowie den ortsansässigen Unternehmen eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich zu präsentieren. Das Unternehmernetzwerk sieht - neben einer effizienten und standortstärkenden Vernetzung der lokalen Wirtschaftskräfte  - auch die Förderung des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens am Ort als eine seiner zentralen Aufgaben. Die Kunstmeile war ein attraktiver und gelungener Beitrag dazu.

Was Sie auf der Kunstmeile noch so erleben können entdecken Sie in unserem Film von der Asperger Kunstmeile 2013!

Neukonzeption der Veranstaltung

Nach der Kunstmeile 2015 stand fest, dass die Veranstaltung einer Umgestaltung bedarf. Dazu fand 2016 eine Umfrage zur Kunstmeile unter den Mitgliedsunternehmen statt. Die Reaktion war sehr verhalten, sodass das Organisationsteam die Fortführung der Veranstaltung infrage stellte. Bei der Hauptversammlung 2016 fand eine angeregte Diskussion mit anschließender Abstimmung statt.

Als Mitgliederbeschluss wurde gefasst, dass die Kunstmeile im Jahr 2017 ausgesetzt wird und der UNA-Ausschuss das Jahr 2017 dazu nutzen wird, eine Neukonzeption zu erarbeiten. Eventuell sollen mehrere Aktionshighlights zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit verkaufsoffenem Sonntag entwickelt werden. Der Muttertag eignet sich aufgrund zu vieler - teilweise ähnlicher - Events in der Region nicht mehr. Die Neukonzeption wird bei der Hauptversammlung 2017 vorgestellt.
Ereignisse

am 27.11.2017

Hauptversammlung 2017

Hotel Adler Asperg, Beginn 20:00 Uhr
Einladung an alle Mitglieder und Partner zur Hauptversammlung des Unternehmernetzwerks Asperg; Gast: Christian Eiberger, neuer Bürgermeister der Stadt Asperg; Themen: Tätigkeitsbericht 2016/17, Wahlen von Vorstand und Ausschuss, Sonstiges, gemütlicher Ausklang